Wer sind Sie eigentlich?

Der Lebensfaden-Fragebogen

Was macht Sie aus? Werfen Sie einen Blick auf sich selbst – die folgenden dreissig Fragen haben es in sich. Sich selbst zu hinterfragen ist anstrengend, aber nicht umsonst. Nehmen Sie es persönlich und behalten Sie Ihre Antworten unbedingt. Auszufüllen alle 5 Jahre.
Oder beantworten Sie sie als Gesellschaftsspiel unter Freunden und zeigen Sie Ihren Geist und Witz.


Was ist in Ihrem jetzigen Leben das Beste?


Was treibt sie an?


Was übersehen andere an Ihnen?


Ihr letzter persönlicher Meilenstein war?


Verliebt waren Sie zuletzt:


Sie halten sich für:


Was wäre richtig schlimm für Sie?


Welchen Ratschlag würden Sie Ihrem 18-jährigen Ich geben?


Hatten Sie schon Ihre „15 minutes of fame?“


Wer sind Sie nicht mehr?


Das wüssten Sie wirklich gern:


Sie sind auf dem Weg zu:


Mit wem wären Sie gern befreundet?


Zu sterben bereit sind Sie, wenn:


Was möchten Sie noch lernen?


Was schätzen Sie am anderen Geschlecht?


Wenn morgen ein Wunder passiert, sind Sie:


Mac oder Microsoft?


Was fehlt Ihnen gerade zum Glück:


Welche Lebensweisheit entspricht Ihrer Erfahrung?


Dieser Geruch weckt in Ihnen Erinnerung:


Worauf kommt es bei Ihnen an?


Ihr aktuelles Geheimnis:


Sie stellen sich oft die Frage,…


Ihre typische Eigenschaft ist?


Mit Ihnen kann man gut reden über?


Früher war nicht alles besser. Zum Beispiel?


Wie sind Sie sich selbst gelungen?


Was würden Sie gerne können?


Der passende Titel für Ihre Biografie: